Pyro-Sensor - Personenzähler Outdoor

Pyro-Sensor - Personenzähler Outdoor

  • Komplettlösung
  • Erfasst die Richtung
  • Batterielebensdauer: 10Jahre
  • Wasserdicht:IP 68
  • Direkte Datenübertragung an die Eco Counter-Software

 

Pyroelektrischer Sensor eco counter Radfahrer Fußgänger

Funktionsweise

Der  PYRO ist ein vielseitiger Sensor, der Fußgänger, Radfahrer, Reiter sowie Kajak- und Skifahrer zählt. Er wird wahlweise mit Gehäuse angeboten, kann dank seiner wasserdichten, kompakten Ausführung aber auch direkt eingebaut werden.  Mit seiner pyroelektrischen Passiv-Infrarot-Technik und seiner hochpräzisen Linse erfasst der körperwärmeempfindliche Sensor jeden, der an ihm vorbeikommt.

Dabei sorgen die optimierte Sensorkonstruktion und der innovative ORION-Algorithmus dafür, dass zwei sich teilweise überschneidende Körper gleichzeitig erfasst werden können. Der PYRO-Sensor ist wasserdicht, unauffällig und dank Batteriebetrieb autark, so dass er sich ideal zur Erfassung von Fuß-, Rad- und Wasserwegbenutzern sowie von Parkbesuchern eignet.

Vorteile

• Komplettlösung
• Erfasst die Richtung
• Direkte Datenübertragung an die Eco Counter-
  Software
• Batterielebensdauer: 10Jahre
• Bei jedem Wetter voll funktionsfähig


  distinction du sens de passage pas de maintenance invisible Mémoire 2 ans Etanche IP.68 Batterie 10 ans Transmission GSM et 3G
 
poteau eco compteur

Perfekt im natürlichen Umfeld getarnt
 

Auf dem Foto verbirgt sich der PYRO-Sensor perfekt in der Rinde eines Baumstamms getarnt. Das Zählsystem seinerseits verschwindet in einem Einbauschacht im Boden..

 


PYRO-Sensor eco counter Reiter

Reiter

In 270 cm Höhe über dem Boden installiert, dient der PYRO-Sensor zur Zählung von Reitern und hilft bei der Beurteilung auf welchen Wegen zuerst eine Astreinigung erforderlich ist.


poteau sans habillage comptage kayak

Kajakfahrer

An einem Flussufer kann der PYRO-Sensor zur Zählung des Kanu- und Kajaks verwendet werden, z. B. wie hier im Nationalpark Müritz, um den Einfluss der Nationalparkbesucher auf die geschützen Naturbereiche zu beurteilen.


Unsichtbar in einem Geländer verbauter PYRO-Sensor
PYRO-Sensor eco counter

Installationsbeispiel

dessin technique pyro comptage pietons

Weitere Produkte:

ECO VISIO
Urban-Post
MULTI Urban
CITIX-IR - Der Fußgänger Zähler

Technische Daten

pyro sans habillage eco-compteur

Abmessungen: bidirektionaler Sensor: 18 mm x 40 mm x 90mm

Betriebstemperatur : -40 °C à +40 °C

Wasserdichte : IP 6.8

Material: Linsen: Polyethylen HD und Sensor: Polyvinylchlorid (PVC)

Reichweite: Bis 15m


 Preisgebot Anfordern

Der PYRO-Sensor kommt weltweit in den größten Naturparks und zwar u. a. an folgenden Standorten zum Einsatz: Parque Metropolitano de Santiago (Chile), Parc National des Ecrins (Frankreich), Landes de Gascogne (Frankreich), Mont Dore (Nouméa, Neukaledonien), Bieszczady-Nationalpark (Polen), Alpi Marittime-Nationalpark (Italien) und Yosemite-Nationalpark (USA).


 
 
 
 
 
  • Photo 1
  • Photo 2
  • Photo 3
  • Photo 4