Ein aktueller Beitrag des SWR über den Nationalpark Schwarzwald zeigt: Zähltechnologie und Datenanalyse liefern nicht lediglich Besucherzahlen, sondern unterstützen Umweltschützer und Ranger bei Ihrer Arbeit.

Für Dominik Rüede vom Nationalpark Schwarzwald ist es zudem entscheidend die Art der Nutzung zu kennen: „Da haben wir 85% Wanderer, ungefähr 10% Radfahrer und der Rest ist 5% Winternutzung gewesen.

Beitrag des SWR über den Nationalpark Schwarzwald